StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 wie sieht eure Kleidung in der Feuerwehr aus ??

Nach unten 
AutorNachricht
GSG9 Fan
Löschmeister
Löschmeister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 69
Alter : 23
Ort : Heiligenstedtenerkamp (vor Itzehoe)
Anmeldedatum : 16.12.07

BeitragThema: wie sieht eure Kleidung in der Feuerwehr aus ??   Fr Jan 18, 2008 6:48 pm

wie sieht eure Kleidung in der Feuerwehr aus ??
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.c-schanze.de
GSG9 Fan
Löschmeister
Löschmeister
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 69
Alter : 23
Ort : Heiligenstedtenerkamp (vor Itzehoe)
Anmeldedatum : 16.12.07

BeitragThema: Kleidung   Fr Jan 18, 2008 6:50 pm

also unsere sieht so aus :

Kleidung
Dienst- und Einsatzkleidung
Jeder Feuerwehrangehörige ist für den "normalen" Einsatz mit einem DIN-Helm, einer Einsatzjacke, einer Überjacke nach HuPF, einer Latzhose, Handschuhe und Lederstiefeln ausgestattet.

Die traditionelle orange Jacke aus schwerentflammbarer Baumwolle wird nur noch selten getragen, meist auf Übungsabenden im Sommer, seltener zur Technischen Hilfeleistung oder bei Flächenbränden.
Die Überjacke nach HuPF Teil 1 besteht aus einem Nomexmaterial, was einen verbesserten Schutz gegen Wärme und Stichflammenbildung ermöglicht.
Ausgestattet sind diese Modelle mit einer Funkgerätetasche, Daumenschlaufen, einem verschließbaren Kragen und einem Panikreißverschluß.

Die Latzhose besteht wie die orange Jacke aus Baumwolle und ist zur besseren Warnwirkung im Verkehrsbereich mit einem Reflexstreifen versehen.
Da die Hose für Brandeinsätze mit Stichflammenbildung, also zum Beispiel im Innenangriff, nicht geeignet ist, haben die Atemschutzgeräteträger zusätzlich Überhosen.

Fast alle Helme sind mit einem Ledernackenschutz und einem Visier ausgestattet.
Die Handschuhe bestehen ebenfalls aus Nomex oder vergleichbaren Materialien, so daß die Lederhandschuhe als Reserve oder für Hochwassereinsätze vorgehalten werden.


Für den Einsatz an der Motorsäge gibt es die Schnittschutzkleidung, auch oft Waldarbeiterkleidung genannt.
Sie besteht aus einer speziellen Hose, einer Jacke sowie dem Helm mit Gehörschutz.


Als Hitzeschutzkleidung sind zwei Mäntel mit Handschuhe aus aluminisierter Glasseide verlastet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.c-schanze.de
feuerwehrfan
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 156
Ort : Itzehoe
Anmeldedatum : 03.12.07

BeitragThema: Re: wie sieht eure Kleidung in der Feuerwehr aus ??   Fr Jan 18, 2008 7:22 pm

GSG9 Fan schrieb:
also unsere sieht so aus :

Kleidung
Dienst- und Einsatzkleidung
Jeder Feuerwehrangehörige ist für den "normalen" Einsatz mit einem DIN-Helm, einer Einsatzjacke, einer Überjacke nach HuPF, einer Latzhose, Handschuhe und Lederstiefeln ausgestattet.

Die traditionelle orange Jacke aus schwerentflammbarer Baumwolle wird nur noch selten getragen, meist auf Übungsabenden im Sommer, seltener zur Technischen Hilfeleistung oder bei Flächenbränden.
Die Überjacke nach HuPF Teil 1 besteht aus einem Nomexmaterial, was einen verbesserten Schutz gegen Wärme und Stichflammenbildung ermöglicht.
Ausgestattet sind diese Modelle mit einer Funkgerätetasche, Daumenschlaufen, einem verschließbaren Kragen und einem Panikreißverschluß.

Die Latzhose besteht wie die orange Jacke aus Baumwolle und ist zur besseren Warnwirkung im Verkehrsbereich mit einem Reflexstreifen versehen.
Da die Hose für Brandeinsätze mit Stichflammenbildung, also zum Beispiel im Innenangriff, nicht geeignet ist, haben die Atemschutzgeräteträger zusätzlich Überhosen.

Fast alle Helme sind mit einem Ledernackenschutz und einem Visier ausgestattet.
Die Handschuhe bestehen ebenfalls aus Nomex oder vergleichbaren Materialien, so daß die Lederhandschuhe als Reserve oder für Hochwassereinsätze vorgehalten werden.


Für den Einsatz an der Motorsäge gibt es die Schnittschutzkleidung, auch oft Waldarbeiterkleidung genannt.
Sie besteht aus einer speziellen Hose, einer Jacke sowie dem Helm mit Gehörschutz.


Als Hitzeschutzkleidung sind zwei Mäntel mit Handschuhe aus aluminisierter Glasseide verlastet.



Quelle : Feuerwehr Heiligenstnerkamp
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bos-funkspiele.frei-forum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: wie sieht eure Kleidung in der Feuerwehr aus ??   

Nach oben Nach unten
 
wie sieht eure Kleidung in der Feuerwehr aus ??
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Expressantwort ein/ausklappbar sieht nicht aus wie es sollte...
» Supermario Forum macht eure eigenen Level(Nickname des Gründers fehlt)
» Signatur sieht man nicht
» Seitenansicht sieht komisch aus...
» Test-User sieht Adminbereich.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Fachforen :: Feuerwehr-
Gehe zu: